BRAUEREI MONOPOL

Brauerei Monopol. Das Objekt aus der Zeit um das Jahr 1850 wurde als Gasthaus genutzt, später aber auch als Varieté-Theater. Darin untergebracht war ein riesiger Saal mit einem Balkon und einer herrlichen Zierdecke mit Jugendstilelementen. Zur Zeit der totalitären Herrschaft diente es als Kaufhaus für Delikatessen mit dem Namen Monopol. Nach der Samtenen Revolution verfiel das Gebäude. Der neue Eigentümer entschied sich für den Bau eines Restaurants mit einer eigenen Bierherstellung und Unterbringungsmöglichkeiten und für den Erhalt seines ursprünglichen Namens Monopol. In den Jahren 2012–2014 wurde Monopol umfassend renoviert, woraufhin das gesamte Gebäude sein früheres Äußeres erhielt. Neben der Unterbringung in Luxuszimmern und in einer Atmosphäre des Stils der ersten tschechoslowakischen Republik können die Gäste im Jugendstilrestaurant oder im Café verweilen. Zum Objekt gehört auch eine stilvolle Bäckerei.

Portfolio

Monopol helles Lager 12°, halbdunkles Karlík 11°, außerdem das Kirschbier Višňová 11°. Zum Schluss sollte ein jeder das geschmacklich harmonisch ausgewogene ALE 14° probieren. Im Laufe des Jahres werden in der Brauerei je nach Jahreszeit verschiedene Spezialbiere gebraut. Für den Sommer Weizenbier, an Weihnachten Adventbier und für die Frühjahrsfeiertage ein Oster-Spezialbier.

Erreichbarkeit

Das Bier wird ausschließlich für das eigene Brauereirestaurant, Café und Hotel gebraut.

Besichtigung

Besichtigungen sind nach vorheriger Absprache möglich.

 

Obr: 330BRAUEREI MONOPOL
Masarykova 433/42, 415 01 Teplice
Tel.: 727 844 414 (pivovar - restaurace)
Tel.: Tel.: 727 844 404 (hotel - kavárna)
info@pivovarmonopol.cz
hotel@pivovarmonopol.cz
www.pivovarmonopol.cz


Mapa se načítá

Pivo a pivovary Čech, Moravy a Slezka - kapesní průvodce na cestu za tuzemským pivem