BISKUPSKÝ PIVOVAR U SV. ŠTĚPÁNA (dt. BISCHÖFLICHE BRAUEREI ZUM HL. STEPHAN)

Bischöfliche Brauerei „U sv. Štěpána“ (dt. Zum Hl. Stephan). Die Minibrauerei samt Restaurant befindet sich im Diözesenhaus von Kardinal Trochta in Litoměřice. Das Gebäude wurde bereits im Jahre 1858 erbaut. Es diente vor allem als Priesterseminar der Diözese in Litoměřice, dient außerdem als Herberge und seit 2015 in Zusammenarbeit mit dem Bistum Litoměřice auch als Minibrauerei und Restaurant mit einer Kapazität von bis zu 130 Plätzen und einem Sommergarten.
Unser Ziel besteht darin, an die Tradition des Bierbrauens in Kirchenhäusern anzuknüpfen und mit der Qualität der angebotenen Produkte und ihrer Präsentation, z. B. mit dem Zapfen und dem Bierkonsum mittels Eigenzapfanlage, erreichen wir ein außerordentliches Niveau der Gastbewirtung. Gott gebe uns Glück!

Portfolio

Unsere Biere, die wir Ihnen anbieten, sind untergärige nicht pasteurisierte Lagerbiere. Das meistverkaufte Bier ist Štěpán (dt. Stephan) 12°, dann Děkan (dt. Dekan) 11°, Vikář (dt. Vikar) 10° und das Weihnachtsspezialbier, das halbdunkle Jezule 16°. Außerdem stellen wir auch Sommer- und Osterspezialbiere her (14°).

Erreichbarkeit

Verkosten können Sie unser Bier vor allem in unserem Brauereirestaurant. Außerdem auch in den Restaurants in Prag: Galerka, Bělehradská 44, in der Biergalerie, Krymská 36. In Mělník dann in dem Restaurant Pivo & Zahrada, Palackého 130.

Besichtigung

Gruppenbesuche, mit einer Sudhausbesichtigung nach Vereinbarung, Möglichkeit der Verkostung.

 

Obr: 551 BISKUPSKÝ PIVOVAR U SV. ŠTĚPÁNA (dt. BISCHÖFLICHE BRAUEREI ZUM HL. STEPHAN)
Komenského 748/4, 412 01 Litoměřice
Tel.: 777 071 735
Tel.: 775 134 988
rezervace@biskupskypivovar.cz
www.biskupskypivovar.cz


Mapa se načítá

Pivo a pivovary Čech, Moravy a Slezka - kapesní průvodce na cestu za tuzemským pivem