PIVOVAR (BRAUEREI) PARDUBICE

Brauerei Pardubice. Das Bierbrauen hat in der Stadt Pardubice eine jahrhundertelange Tradition, die bis zu Beginn des 14. Jahrhunderts zurückreicht. Im Jahre 1491 erwarb Pardubice Wilhelm II. von Pernstein, Mitglied eines der einflussreichsten und mächtigsten Adelsgeschlechter in Böhmen, und ließ die Stadt zum Zentrum seiner riesigen Herrschaft ausbauen. Anfang des 16. Jahrhunderts begann sich der Adelige, und sehr geschickter Landesherr, intensiv mit dem Brauen von Bier zu beschäftigen. Der Name dieser Adelsfamilie bleibt so für immer ein Begriff in der Geschichte von Pardubice.

Portfolio

Die Brauerei ist bemüht, die unterschiedlichen Geschmäcker ihrer Kunden zu befriedigen. Dementsprechend abwechslungsreich ist auch das Angebot, welches 13 Biersorten und mehrere Limonadensorten zählt. Zu den bekanntesten Biersorten gehören Vilém 11° und das legendäre dunkle Porter 19°.

Erreichbarkeit

Die Karte mit Restaurants und Großhandlungen können sie auf www.pernstejn.cz unter dem Punkt „Kam na Pernštejn“ finden.

Besichtigung

Die neue Besuchergalerie der Brauerei führt jeden Interessenten durch Geschichte und Gegenwart der Bierbrauerei - vom Hopfen, über das Malz bis zum fertigen Bier.

Veranstaltungen und Festivals

Hexenfest in der Brauerei – 22.04.2017
Konzert der Band Tři sestry in der Brauerei – 26.05.2017

 

PIVOVAR (BRAUEREI) PARDUBICE
Palackého třída 250, 530 33 Pardubice
Tel.: 466 746 511
pivovar@pernstejn.cz
www.pernstejn.cz


Mapa se načítá

Pivo a pivovary Čech, Moravy a Slezka - kapesní průvodce na cestu za tuzemským pivem