FAMILIEN-MINIBRAUEREI BRAVŮR

Die Familien-Minibrauerei Bravůr wurde im Jahre 2009 gegründet und knüpft an die Tradition des Bierbrauens in der Ortschaft Loučná nad Desnou an, wo im Jahre 1743 eine Brauerei gegründet wurde, die im Grunde an derselben Stelle stand, wie die heutige Minibrauerei. Einer der Hauptgründe für die Entstehung der Familien-Minibrauerei Bravůr bestand in der Ergänzung der berühmten Gastronomie des Restaurants und der Pension „Na Staré poště“ (dt. Zur Alten Post) um hochwertiges, klassisch gebrautes Bier. Das Loučná-Bier Kvasslav wird aus den hochwertigsten traditionellen einheimischen Zutaten gebraut – Malz aus der Region Hanna, Saazer Hopfen, Wasser aus dem Vorgebirge des Altvatergebirges und lebende Bierhefe. Die berühmte traditionelle tschechische Technologie mit offener Gärung garantiert hervorragende aromatische und geschmackliche Biereigenschaften.

Portfolio

Aktuell werden in der Minibrauerei 22 Bierarten gebraut, und das untergärig und auch obergärig. Die Basis bilden die ganzjährig untergärigen Biere Helles Lager 12 und das Halbdunkle Lager 12, die durch das Sortiment der mehrstufigen Spezialbiere und der obergärigen Biere je nach Saison und Nachfrage ergänzt werden.

Erreichbarkeit

Angesichts der geringen Jahresproduktion (ca. 250 hl) werden die meisten Kvasslav-Biere im eigenen Restaurant (Flaschenbier und Schankbier) und in den Bierstuben im Altvatergebirge verkauft, gelegentlich auch in der Umgebung von Olmütz und Brünn.

Besichtigung

Kostenlose Besichtigungen sind nur nach vorheriger Vereinbarung möglich und angesichts der „Größe“ der Brauerei auch nur für kleine Gruppen (10 Personen).

Veranstaltungen und Festivals

Damit die Fans der Minibrauereien die Kvasslav-Biere probieren können, nimmt die Minibrauerei an gesamtstaatlichen und regionalen Ausstellungen und Bierfesten teil.

 

Obr: 76FAMILIEN-MINIBRAUEREI BRAVŮR
Kouty nad Desnou 65, 788 11 Loučná nad Desnou
Tel.: 603 146 416
jurecek@post.cz
www.kvasslav.cz


Mapa se načítá

Pivo a pivovary Čech, Moravy a Slezka - kapesní průvodce na cestu za tuzemským pivem