PIVOVAR KLÁŠTER (BRAUEREI KLOSTER)

Brauerei Kloster. Die Brauerei Kloster verdankt ihren Namen dem Zisterzienser-Kloster, das bereits im 12. Jahrhundert an der Stelle der heutigen Brauerei gegründet wurde. Das Bier wird im Kloster nachweislich seit 1570 gebraut. Im Jahre 1864 ließen hier die Herren von Wallenstein eine der modernsten Brauereien ihrer Zeit bauen. Am Ende des 19. Jahrhunderts gehörte die Brauerei Kloster zu sieben größten Brauereien in den Ländern der böhmischen Krone. Gebäude, die vor fast 150 Jahren gebaut wurden, dienen bis heute zum Bierbrauen.
Die Brauerei Kloster braut lediglich traditionelle, nicht pasteurisierte Biersorten. Die ausgezeichnete Qualität ist unter anderem durch die spezifischen Naturbedingungen gegeben, die einen Reifungsprozess in 20 Meter tiefen Kellern ermöglichen. Diese Keller wurden im Mittelalter in ein Felsenmassiv gehauen.

Portfolio

Die Brauerei Kloster stellt diese Biersorten her: Kloster Premium (12° Bier), Kloster Lagerbier (11°), Kloster Schankbier (10°) und Kloster Weizenbier.

Erreichbarkeit

Ein Gasthaus findet jeder ganz einfach in der interaktiven Karte auf den Webseiten der Brauerei www.pivovarklaster.cz.

Besichtigung

Die Besichtigung der Brauerei kann für Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8:00 bis 14:30 Uhr bestellen. Die Besichtigung dauert 45 Minuten. Tel.: +420 777 254 591, E-Mail: vladislava.stankova @pivovarklaster.cz.

Veranstaltungen und Festivals

Das Kloster Bierfest findet am 24. Juni 2017 im Areal der Brauerei statt.

 

Obr: 244PIVOVAR KLÁŠTER (BRAUEREI KLOSTER)
Klášter Hradiště nad Jizerou 16, 294 15
Tel.: Zelená linka: 800 987 789
www.pivovarklaster.cz


Mapa se načítá

Pivo a pivovary Čech, Moravy a Slezka - kapesní průvodce na cestu za tuzemským pivem