MĚŠŤANSKÝ PIVOVAR KUTNÁ HORA (dt. BÜRGERLICHE BRAUEREI KUTTENBERG)

Bürgerliche Brauerei Kuttenberg. Die Kuttenberger Brauerei wurde im Jahre 1573 neben der als Lorec bezeichneten Festung erbaut. Die Geschichte des Bierbrauens beginnt an diesem Ort jedoch bereits 100 Jahre früher. Die Anfänge der Brauerei in Lorec sind mit dem Namen des Renaissance-Schriftstellers und Lebemanns Mikuláš Daczický aus Heslov eng verknüpft. Die Brauerei hatte dann viele Inhaber, ab 2010 war sie geschlossen und ohne jegliche technologische Ausstattung. Im Februar des Jahres 2017 wurde die Produktion durch den neuen Eigentümer wieder erneuert.

Portfolio

Untergärige helle Lager mit drei Abstufungen – 10°, 11° a 12°. Saisonal sind aber auch Spezialbiere geplant.

Erreichbarkeit

Schankbier in Kuttenberg und Umgebung, Flaschenbier an den Verkaufsstellen von ENAPO und anderen Anbietern.

Besichtigung

Telefonische Reservierungen oder per Email an visit@pivokutnahora.cz. Weitere Informationen auf der Webseite.

Veranstaltungen und Festivals

Samstag, den 20. Mai 2017 – Kuttenberger Bierfest – erste Möglichkeit, die neu eröffnete Brauerei zu besichtigen und der Musik von Bands wie Horkýže Slíže, Pekaře, The Paranoid, We On The Moon und Circus Problem zu lauschen.
Die Kuttenberger Brauerei in Lorec ist nach sieben Jahren von den Toten auferstanden und widmet sich wieder dem Bierbrauen. Nach der klassischen Methode des Doppelmaisch-Verfahrens, mit dem Gärungsprozess in offenen Gärkammern, ausschließlich unter Verwendung tschechischer Rohstoffe und in den ursprünglichen Räumlichkeiten. Die Traditionen bleiben auch im 21. Jahrhundert bewahrt. Erbe verpflichtet!

 

Obr: 297MĚŠŤANSKÝ PIVOVAR KUTNÁ HORA (dt. BÜRGERLICHE BRAUEREI KUTTENBERG)
U Lorce 11, 284 01 Kutná Hora
Tel.: 910 021 400
info@pivokutnahora.cz
www.pivokutnahora.cz


Mapa se načítá

Pivo a pivovary Čech, Moravy a Slezka - kapesní průvodce na cestu za tuzemským pivem