DOMÁCÍ PIVOVAR (dt. HAUSBRAUEREI) SYROVAR

Hausbrauerei Syrovar. Die ersten Erwähnung des Bierbrauens in Syrovín stammet aus 1938 - in diesem Jahr begann Herr Jan Kolaja (geb. 1905) sein erstes Bier zu brauen. Damals verwendete man jedoch als Hauptzutat Zuckerrüben und anstatt des Hopfens Eichenrinde, eventuell Kräuter. Es wurde nur wenige Male pro Jahr gebraut, und zwar nur für den Familienbedarf. Das Bier war obergärig und es war möglich, mit nicht kultivierten Hefebakterien zu brauen. Der Reifungsprozess verlief in Flaschen, die in einer Kammer gelagert wurden. Ab und zu explodierten sie, da sie dem starken Druck nicht standhielten.
Nach sechzigjähriger Pause begann die Familie Kojala erneut Bier zu brauen, diesmal jedoch aus den klassischen Zutaten. Seitdem wird die Qualität verbessert, damit die Bitterkeit so ausgeglichen wie möglich ist.

Portfolio

Ungefilterte und nicht pasteurisierte Biersorten: traditionelles Lagerbier 11°, Grüner Donnerstag 11°, Weizenbier 11°, Roggenbier ALE 13°, Lagerbier Premium 12°, Spezial Pilsen 13°, Spezial MAX 13,9°, Honigspezial 13°, dunkles Porter 13°, American Pale Ale 13° (ein stark hopfenbetontes Bier), Kopřiva 11°(obergäriges Bier), Bezinka 11°, Pacific 12°, Wiener Lagerbier 12°, Herkules 12°, Schankbier Žízeň 10° und Žízeň EX-10°.

Erreichbarkeit

Man kann PET-Flaschen und Fässer mit 15, 30 und 50 l Volumen kaufen.

 

Obr: 417DOMÁCÍ PIVOVAR (dt. HAUSBRAUEREI) SYROVAR
Syrovín 31, 696 84 Těmice
Tel.: el.: 702 536 362
vojtech10@tiscali.cz
www.syrovar.cz


Mapa se načítá

Pivo a pivovary Čech, Moravy a Slezka - kapesní průvodce na cestu za tuzemským pivem