BRAUEREI MEDLEŠICE

Die Brauerei Medlešice wurde im Jahre 1673 gegründet. Seitdem wechselte sie öfter den Besitzer, und zuletzt wurde sie im Mai 1919 von Vladislav Zeman erworben. Dieser erweiterte den Betrieb und stattete ihn mit einer neuen Einrichtung aus. Nach einer Zwangspause erbaute Sohn Adolf eine neue Brauerei mit einer 10hl-Sudpfanne. Die erste Charge wurde im März des Jahres 2001 gebraut.
An das Sudhaus der Brauerei knüpfen die Räume der Bierstube an, die sich für Feiern und Meetings eignen. Zur Verfügung stehen 75 Plätze, und im Garten mit Fahrradständern sind es weitere 64 Plätze. Der Weg hierher ist bequem über einen Radweg ab Chrudim.
Zur Unterhaltung stehen hier Tischfußball, Darts sowie eine großflächige Leinwand bereit.

Portfolio

Wir stellen ungefilterte, nicht pasteurisierte helle und dunkle zwölfstufige Biere unter dem Namen „Medlešický ležák“ (dt. Medlešice-Lager) her.

Erreichbarkeit

Probieren können Sie das Bier in der hiesigen Brauereibierstube.
Die KEG-Fässer der Brauerei Medlešice verfügen über das Anzapfsystem „Bügeleisen“ und „Bajonett“. Das Bier lässt sich auch in eigene mitgebrachte Fässer mit dem Anzapfsystem Bügeleisen oder Bajonett abfüllen.

 

Obr: 293BRAUEREI MEDLEŠICE
Medlešice 2, 538 31 Medlešice
Tel.: 607 900 757
Tel.: 736 649 704 (hospoda)
pivovar.medlesice@seznam.cz
www.medlesice.cz


Mapa se načítá

Pivo a pivovary Čech, Moravy a Slezka - kapesní průvodce na cestu za tuzemským pivem