BRAUEREI LETOHRADSKÝ JELEN (LETOHRADER HIRSCH)

Die Brauerei Letohradský Jelen wurde im November 2013 gegründet und im Februar 2014 wurden die ersten Brauchargen gebraut. Die Brauerei wird von der Aktiengesellschaft „Jsme Zde Doma“ (Wir sind hier zu Hause) - JZD Letohrad - betrieben. Das meiste Bier wird auf Bestellung gebraut, z. B. die erste Bierherstellung für Clock – Potšejneter Brauerei, Marke Velkopražský ležák für „Pivo a párek“ in Prag, Královský ležák für Hradec Králové oder Brutál ALE für Klokočka Nová Bělá und weitere. Die Geschmackoriginalität wird durch eigenes Quellwasser aus einem Brunnen an der Brauerei bestimmt und vom Braumeister Ing. Zdeněk Kalous kontrolliert, der über langjährige Erfahrungen in der Brauerei Žamberecký Kanec (2000 bis 2013) verfügt.

Portfolio

Die Brauerei Letohradský Jelen hat ihren Sitz in Žamberk, Na Drahách. Der Hauptgrund für diese Lokalität sind derStrom und die Wärme aus der Biogasanlage, welche ebenfalls im Areal situiert ist.
Ganzjährig werden zirka zehn Biersorten angeboten - obergärige Biere und Biere nach Pilsner Art. Zu den meistverkauften Bieren gehören helles 11° und helles 12°. Eine Neuigkeit stellt das Bier Hard Mok dar.

Erreichbarkeit

Die Bierstube Letohradský Jelen bietet mehrere Biersorten vom Fass sowie in Flaschen an. An der Adresse Letohrad, Komenského ulice 199, wartet auf die Gäste ein gemütliches Ambiente.

Besichtigung

Veranstaltungen: Letohrader Fest, Kunčicer Krawall.

 

Obr: 216BRAUEREI LETOHRADSKÝ JELEN (LETOHRADER HIRSCH)
Na Drahách 444, 564 01 Žamberk
Tel.: 731 456 430
jana.kalouska@seznam.cz
www.pivovarzamberk.wz.cz


Mapa se načítá

Pivo a pivovary Čech, Moravy a Slezka - kapesní průvodce na cestu za tuzemským pivem