BRAUEREI NOVÁ SLADOVNA (NEUE MÄLZEREI)

Minibrauerei Nová sladovna. Befindet sich im Objekt der ehemaligen Bürgerlichen Brauerei aus dem Jahre 1825. Diese wurde 2005 geschlossen und in den Jahren 2010-2012 zu einem Geschäfts- und Kulturzentrum umgebaut. Den Architekten und Bauherren gelang es, beispielsweise den Schornstein der Brauerei zu retten, der jetzt das ungewöhnliche architektonische Wahrzeichen des Zentrums bildet.
An der Stelle des historischen Sudhauses wurde im Jahre 2012 das Restaurant Ka-Varna eröffnet. An das Sudhaus erinnert heute ein alter Kupferkessel - die Dominante des Raums. Genau hier sollte die Minibrauerei gebaut werden, es wurde jedoch entschieden, dass sie um 50 m weiter, in die ehemalige Mälzerei verschoben wird. Ein Jahr später (2013) wurde das Gasthaus der Minibrauerei Nová sladovna fertiggebaut. Die Brauerei ist einen Stock tiefer im Kellergeschoss untergebracht und das Bier reift so unter idealen Bedingungen.

Portfolio

Im Angebot s immer mindestens drei Biersorten. Ständig braut man das 11° Lagerbier Opavský Korbel. Weitere zwei Biere im Angebot werden jeden Monat abgeändert. Meist handelt es sich um 12° obergäriges ALE und stärkeres IPA.
Neben diesen Biersorten sind im Angebot auch andere Produkte, wie z.B. Rauchbier, Weizenbier, Porter - aus dem frischen grünen Hopfen gebraut, Ingwerbier, Indier black Ale, Wiener Lagerbier und weitere. Bei Brauen der obergärigen Biere benutzt man meistens die amerikanischen und australischen Hopfensorten, die den Gästen die Möglichkeit geben, dieses an Aroma und Geschmack wirklich ungewöhnliches Bier zu genießen. Kunden verkosteten Biere wie Zlaťák, Škopek, Čert, Chinook, Columbus, Apache, Mohawk, Galaxy Enterprise, Australian IPA, Mohican, Wiener Riesenrad, Black Hawk, Black Cat, Golden Eye, Bulldog, El dorado, Geronimo, Troppauer Weizenbier, Cheyenne, Ginger, Černý korzár, Seattle, Grand Canyon und weitere.

Erreichbarkeit

Das Restaurant Nová sladovna, Ka-Varna, U Hrocha, Verkostungsbierstuben und Bierhandlungen in ganz Tschechien. Das Bier kann man auch in Flaschen und KEG-Fässern kaufen.

 

Obr: 405BRAUEREI NOVÁ SLADOVNA (NEUE MÄLZEREI)
U Fortny 49/10, Opava
Tel.: 553 820 130
pivovar@nova-sladovna.cz
www.nova-sladovna.cz


Mapa se načítá

Pivo a pivovary Čech, Moravy a Slezka - kapesní průvodce na cestu za tuzemským pivem